Essen Motor Show – Komplette Messehalle für Motorräder

Hersteller und Händler präsentieren breites Angebot

Sondershow „Speedbikes“ zeigt spektakuläre Unikate

Neben Motorsport, sportlichen Serienfahrzeugen, Tuning und Classic Cars ist der Bereich Motorräder die fünfte Säule der Essen Motor Show – und wird dabei immer beliebter: Nach der erfolgreichen Premiere im Vorjahr ist die komplette Messehalle 4 erneut Dreh- und Angelpunkt für alle Fans motorisierter Zweiräder. Hier zeigt die Sondershow „Speedbikes“ zum vierten Mal eine beeindruckende Angebotspalette: Rund 70 innovative Umbauten aus dem Amateur- und Profi-Bereich sind hier zu sehen. Im Fokus stehen dabei die Kategorien Supersport, Classic Bike, Streetfighter, Custombike und Scooter.

Innerhalb der vierten Speed Bike Show finden Besucher auf einer Fläche von 72 Quadratmetern die VMAX Hyper Modified-Show mit sensationellen, skurrilen und schnellen Maschinen. International renommierte Customizer stellen auf dieser zentralen Plattform drei innovativ umgebaute Fahrzeuge des Modells Yamaha VMAX der neuen Generation vor. Neben diesem Triumvirat werden noch acht weitere spektakuläre Umbauten dieser Spezies präsentiert – sowohl von Privatiers als auch von Profi-Customizern aus ganz Deutschland.

In Halle 4 präsentieren sich zudem Renn- und Renntrainings-Veranstalter wie Triumph Street Triple-Cup, Bike Promotion oder Michael Dunn-Racing. Daneben gibt es zahlreiche Bekleidungs- und Zubehör-Anbieter sowie Touren-Anbieter. Für Tuner und Customizer sind die Live-Tuning-Stände (IDM-Renn-Team und Harley-Davidson-Customizer) die richtige Adresse.

Quelle: Messe Essen

Lies dies:  Trendthemen Social Media und Wildbret bekommen größere Bühne - Vorbericht zur JAGD & HUND 2019 - Jetzt vier Videos online